Fr. 04. Oktober 19

Vollsperrung der Fockestraße zwischen Querspange und Bahnübergang

Die Fockestraße wird ab Montag, 07. Oktober 2019, bis auf Weiteres im Bereich zwischen der Straße Querspange und dem Bahnübergang Fockestraße für den allgemeinen Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können den Bahnübergang weiterhin passieren.

Die Straße Querspange wird somit zur Sackgasse und kann lediglich von der Straße Auf dem Hohenborn aus nördlicher Richtung befahren werden. Eine Wendemöglichkeit besteht auf dem Pendlerparkplatz in Höhe des Bahnübergangs. Grund der Vollsperrung ist der Fortschritt der Straßenbauarbeiten in der Fockestraße.

Leider ist auch die Linie 223 (Bürgerbus) von der Vollsperrung betroffen. Die Haltestellen „Alter Wehrgraben“ und „Kornstraße“ können während der Vollsperrung nicht angefahren werden.

Der Abschnitt der Fockestraße zwischen der Straße Am Sportplatz und der Straße Querspange bleibt ebenfalls weiterhin gesperrt.

Für die entstehenden Beeinträchtigungen bittet die Gemeindeverwaltung um Verständnis.

Nach oben