Di. 19. Januar 21

„Spatzennest“ unter neuer Leitung

Foto:Gemeinde Ganderkesee/Meike Saalfeld

Daniela Nienaber hat Arbeit in der Kita in Schierbrok aufgenommen

Mit Daniela Nienaber hat die Kindertagesstätte „Spatzennest“ in Schierbrok seit Jahresbeginn eine neue Leiterin. Die 44-jährige Ganderkeseerin war zuvor in verschiedenen Einrichtungen in der Stadt Delmenhorst tätig und freut sich nun über die neue Aufgabe.

Ihre Ausbildung zur staatlichen geprüften Sozialassistentin absolvierte Nienaber von 1993 bis 1995 an der Berufsfachschule Sozialassistenz in Delmenhorst. Anschließend begann sie eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin in Vechta, die sie 1997 erfolgreich abschloss.

Als Erzieherin war Nienaber bis 2013 fast 14 Jahre im Kindergarten St. Stephanus in Delmenhorst tätig, bevor sie als Gruppenleitung zum Kindergarten Stadtmitte wechselte. Von dort aus bewarb sie sich nun in ihrer Heimatgemeinde Ganderkesee.

Die Kindertagesstätte „Spatzennest“ ist auf demselben Gelände wie der Hort und die Grundschule Schierbrok beheimatet. Es gibt dort zwei Kindergarten- und eine Krippengruppe. Insgesamt können in der Einrichtung bis zu 65 Kinder betreut werden.

Nach oben