Mi. 13. Januar 21

Sternsinger

Foto: Gemeinde Ganderkesee/Meike Saalfeld

Ihren traditionellen Segen „Christus mansionem benedicat“ (= „Christus segne dieses Haus“) konnten die Sternsinger in diesem Jahr nicht persönlich im Ganderkeseer Rathaus überbringen.Dafür erhielt Bürgermeisterin Alice Gerken einen Aufkleber mit der Abürzung 20*C+M+B +21. Diese Segensformel brachte sie am Mittwoch im Foyer des Rathauses an. 

 


An der Sternsingeraktion nehmen die kath. Gemeinden St. Bernhard, St. Hedwig, St. Marien und St. Michael teil. Das diesjährige Leitwort lautet: "Kindern Halt geben – in der Ukraine und Weltweit!“

Nach oben