Mi. 17. Oktober 18

Besuch von Viertklässlern im Rathaus

Das Foto zeigt die Kinder mit Bürgermeisterin Alice Gerken (Mitte) und den Lehrerinnen Katharina Lüder (r.) und Insa von Essen (l.)

Im Rahmen des Buchprojektes Mein Lieblingsort sind am Mittwoch 48 Kinder der Grundschule Lange Straße im Rathaus der Gemeinde Ganderkesee empfangen worden. Begleitet von Meike Saalfeld und Hauke Gruhn (Fachdienst Öffentlichkeitsarbeit) sowie den Auszubildenden Monika Ring und Ellen Stubbemann wurden die Schülerinnen und Schüler zunächst mit der Poststelle, dem Fachdienst Schulen, dem Fundbüro und dem Bürgerbüro vertraut gemacht.

 

Bürgermeisterin Alice Gerken stand den jungen Besucherinnen und Besuchern anschließend eine halbe Stunde lang für Fragen jeglicher Art zur Verfügung. Wissen wollten sie u.a. ob ihr der Beruf Spaß macht (ja, fast immer), was ihr schönster Moment als Bürgermeisterin war (gemeinsames Gantersingen von 1.100 Grundschülern im Schulzentrum), welche Hobbys die Bürgermeisterin hat (Reiten) und was genau ihre Aufgaben sind (Chefin der Verwaltung, Mitwirken in der Kommunalpolitik, Repräsentieren der Gemeinde).

Nach einer kleinen Erfrischung und dem Ansehen des Imagefilmes der Gemeinde besuchten die Klassen 4a und 4b noch Klimaschutzmanager Lars Gremlowski, der im Anschluss auch das erste E-Auto der Gemeinde vorführte.

Nach oben