Anliegen A-Z: Wohnsitz als Nebenwohnsitz ummelden

zurück

Beschreibung

Wenn Sie innerhalb der Gemeinde Ganderkesee umziehen, sieht das Bundesmeldegesetz hierfür eine Ummeldefrist von 2 Wochen ab Umzug vor. Eine längere Überschreitung dieser Frist ist eine Ordnungswidrigkeit und kann ein kostenpflichtiges Bußgeldverfahren nach sich ziehen.

Voraussetzungen:

Wohnungswechsel innerhalb der Gemeinde Ganderkesee ist bereits erfolgt.
Die Ummeldung kann persönlich oder durch einen Bevollmächtigten erfolgen. Neben der Vollmacht ist der Ausweis des Umzumeldenden und des Bevollmächtigten mitzubringen.


Bearbeitungszeit:

umgehend


Hinweis:

Wenn Sie ein KFZ besitzen, denken Sie bitte daran, dass auch in die KFZ-Dokumente die neue Adresse eingetragen werden muss. Informationen finden Sie auf unserer KFZ-Seite - Weitere Zulassungen (Änderung Halterdaten):

 

Seitenanfang

Gebühren

gebührenfrei

Seitenanfang

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder (Reise-)Pass
  • Wohnungsgeberbescheinigung (ab 01.11.2015)
  • Vollmacht, wenn der Antragsteller nicht persönlich erscheint (mit Unterschrift des Antragstellers und Personalausweis oder (Reise-)Pass der / des Bevollmächtigten).

Seitenanfang

Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang

Ansprechpartner(innen)

 Bürgerbüro Ganderkesee

Telefon: 04222 44-300
E-Mail:
zum Kontaktformular

 Bürgerbüro Bookholzberg

Telefon: 04223 7091-0
E-Mail:
zum Kontaktformular

Seitenanfang

Nach oben