Ähnlichen Themen

Anliegen A-Z: Fundsachen Status abfragen

zurück

Beschreibung

Gefunden:

Die gesetzliche Aufbewahrungsfrist beträgt 6 Monate. Hat sich der Eigentümer innerhalb der Frist nicht gemeldet, können Sie die Fundsache behalten (ggf. nach Zahlung einer Verwaltungsgebühr, sofern Sie den Gegenstand dem Fundbüro zur Verwahrung übergeben haben).

Gegenstände, von denen anzunehmen ist, dass der Eigentümer sie absichtlich weggeworfen hat (Schrott), werden vom Fundbüro nicht angenommen.

Verloren:

Wenn Sie etwas verloren haben, können Sie ein paar Tage später telefonisch (04222 44-300), schriftlich oder persönlich im Bürger-Service-Büro in Ganderkesee oder Bookholzberg erfragen, ob Ihr Gegenstand schon abgegeben wurde.

Wenn wir Ihre verlorene Sache im Bürger-Service-Büro haben, erhalten Sie Ihr Eigentum nach Zahlung einer Verwahrgebühr zurück.

Sie können im Bürger-Service-Büro auch eine kostenpflichtige Bescheinigung, dass Ihre verlorene Sache nicht abgegeben wurde, für Ihre Versicherung erhalten. 

Hinweis:

Die Anfrage zu einem verlorenen Gegenstand wird von uns nicht gespeichert. Bitte melden Sie sich daher nach einer gewissen Zeit erneut bei uns, wenn wir Ihre Sache bei der ersten Anfrage nicht ermitteln konnten.

Es gibt auch die Möglichkeit online nach Fundsachen zu suchen.

Hier besteht auch die Möglichkeit z.B. nach Fundeingängen in anderen Städten und Gemeinden wie z.B. Delmenhorst, Bremen, Hude etc. zu suchen.

Hier geht es zur Online-Suche

Kriterien bei der Meldung von Fahrrädern:

  • Datum und Ort des Fundes/Verlustes
  • Herren-/Damen-/Kinderrad?
  • Gangschaltung? Fabrikat? Anzahl der Gänge?
  • Besonderheiten (z.B. Fahrradkorb, besondere Klingel oder Bremse, Aufkleber, Lenkergriffe, Sattelform)
  • Marke des Rades
  • Rahmennummer

Die Rahmennummer finden Sie zum Beispiel:

  • am Lenkerkopf oberhalb des Vorderrades
  • am Rahmensitzrohr unterhalb des Sattels
  • auf der Unterseite des Tretlagers
  • auf der Gepäckträgerplatte
  • auf dem Rahmenrohr oberhalb des Tretlagers

Seitenanfang

Gebühren

  • Verwahrgebühr: 4,10 bis 830,- Euro je nach Wert und Lagerdauer
  • Bescheinigung für die Versicherung: 4,10 Euro

Seitenanfang

Benötigte Unterlagen

Bei Abholung einer Fundsache: Identitätsnachweis (Personalausweis, Reisepass)

Seitenanfang

Formulare

Seitenanfang

Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang

Ansprechpartner(innen)

 Bürgerbüro Ganderkesee

Telefon: 04222 44-300
E-Mail:
zum Kontaktformular

 Bürgerbüro Bookholzberg

Telefon: 04223 7091-0
E-Mail:
zum Kontaktformular

Seitenanfang

Nach oben