Anliegen A-Z: Briefwahl

zurück

Beschreibung

Wahlberechtigte, die in ein Wählerverzeichnis eingetragen sind, können ihr Wahlrecht ohne Vorliegen eines besonderen Grundes durch Briefwahl ausüben. Dies ist auch möglich, wenn sie sich vorübergehend im Ausland befinden. Dazu müssen sie bei der Gemeinde ihres Hauptwohnortes einen sogenannten Wahlschein beantragen. Einer Begründung hierzu bedarf es nicht mehr.

Die Informationen zum Wahlschein und zur Briefwahl finden Sie auf der Seite der jeweiligen Wahl.

Seitenanfang

Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang

Ansprechpartner

 Bürgerbüro Ganderkesee

Telefon: 04222 44-300
E-Mail:
zum Kontaktformular

Seitenanfang

Nach oben