Gemeindeelternrat Ganderkesee (GER) Kindertagesstätten

Wer sind wir?
Der Gemeindeelternrat ist das Bindeglied zwischen den Eltern der zu betreuenden Kinder in den Kindertageseinrichtungen und der Gemeinde. Wir setzen uns aus den gewählten Elternvertretern der Kindertagesstätten des Gemeindegebiets zusammen und möchten die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten fördern. Die Mitglieder des GER engagieren sich freiwillig und kommen regelmäßig zu Sitzungen zusammen. Aus allen Vertretern wird ein Vorstand gewählt, der die Geschäftsführung übernimmt.

Was machen wir?
Wir bieten den Eltern der Gemeinde die Möglichkeit an, sich aktiv für die Belange ihrer Kinder einzusetzen. In den Sitzungen verständigt sich der GER zu bestimmten Themen auf eine gemeinsame Interessenlage und vertritt diese nach außen. Zudem nehmen die Mitglieder des GER u. a. auch an den Sitzungen des Kreiselternrates für Kindertagesstätten teil.

Was wollen wir?
•    Transparenz und Information
•    Interessenvertretung gegenüber Politik und Verwaltung
•    Gebührengerechtigkeit von Betreuungskosten
•    Flexible Betreuungszeiten
•    Ferienbetreuung
•    kleinere Gruppengrößen
•    Krippen- und Hortausbau
•    u. v. m.

Jede/r Elternvertreter/in, die/der auch etwas bewegen möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden und aktiv im Gemeindeelternrat mitzuwirken.

Kontakt
Der aktuelle Vorstand des Gemeindeelternrates der Gemeinde Ganderkesee für Kindertagesstätten setzt sich zusammen aus:

Vorsitzende
Diana Bensch (Montessori Kinderhaus) und Markus Chrismann (Kita Habbrügger Weg), E-Mail: GER-Ganderkesee (at) web.de

stellvertretende Vorsitzende
Jennifer Dürr (Kita Habbrügger Weg)

Nach oben