Hier stehen Ihnen Informationen der Gemeinde in verschiedenen Fachkarten zur Verfügung.

Bauleitplanung

Auf der folgenden Seite stehen Ihnen alle Bebauungspläne, Satzungen nach dem Baugesetzbuch und der Flächennutzungsplan der Gemeinde zur Verfügung.mehr

Beteiligungen an Bauleitplanverfahren

Hier können Sie Unterlagen laufender Beteiligungsverfahren in der Bauleitplanung einsehen und Stellungnahmen dazu abgeben.mehr



Pressemitteilung vom 31. Januar 2017:

Schnelle Online-Auskunft für Bauinteressierte

Gemeinde stellt Geoinformationen im Internet zur Verfügung

Die Gemeinde Ganderkesee hat damit begonnen, sogenannte Geoinformationen für die Öffentlichkeit verfügbar zu machen. In einem ersten Schritt können auf der Gemeindehomepage ab sofort zum Beispiel Bauwillige, Grundstückseigentümer, Architekten oder sonstige Interessierte vollständige Bebauungspläne ansehen. Auch Außen- und Innenbereichssatzungen sowie der Flächennutzungsplan können dort jetzt eingesehen und heruntergeladen werden.

„Der Blick auf diese Daten und Pläne verrät, ob ein Bauvorhaben grundsätzlich realistisch ist oder nicht“, erklärt Björn Vosgerau von der Gemeindeverwaltung. Bislang waren solche Informationen nur direkt im Rathaus zu erhalten. „Bei klarer Sachlage könnten sich Bauinteressierte künftig so manch einen Gang sparen“, schätzt Vosgerau, betont aber gleichzeitig: „Die Onlineinformation ersetzt keine rechtsverbindliche Auskunft.“ Dafür könne die Genauigkeit im Detail, etwa wenn es bei Grundstücksfragen nur um Zentimeter geht, nicht garantiert werden. 

Die neue Geoinformationsseite befindet sich noch im Aufbau und soll künftig um zwei weitere Bereiche ergänzt werden. „Vorbereitet werden zurzeit eine Karte für das Tourismusangebot und eine weitere Karte für Bürgerinformationen“, verrät Wirtschaftsförderin Christa Linnemann. „Ganz allgemein nimmt die Bedeutung des Themas Geoinformation in der Gemeindeverwaltung zu.“ Viele verarbeitete Daten hätten einen Bezug zu einem geografischen Punkt im Gemeindegebiet, womit sie sich auf Karten darstellen ließen, so Linnemann.

„Diese Flut von geobezogenen Daten stellt die Verwaltung aber auch vor neue Herausforderungen“, ergänzt Vosgerau. Daher sei die Verarbeitung von Geoinformationen im Rathaus neu organisiert worden. Die Daten, die für mehrere Dienststellen und auch für die Öffentlichkeit relevant sind, werden jetzt in einem zentralen Datenbestand verwaltet. Ebenso wird seit Kurzem im Rathaus ein neues Informationssystem für die Bearbeitung von Geodaten eingesetzt, mit dem Daten auch öffentlich zur Verfügung gestellt werden können.

Die Internetseite der Gemeinde wurde dafür um den Menü-Punkt „Rathaus/ Geoinformation“ erweitert. Dort werden dem externen Nutzer in einem ersten Schritt Links zu einer interaktiven Karte zur Verfügung gestellt. Diese enthält die für die Bauleitplanung relevanten Pläne sowie Informationen zu laufenden Beteiligungen an Bauleitplanverfahren. Nach dem Aufruf der Karte erscheint kurz eine Anmeldemaske, die aber ignoriert werden kann.

Alle Bebauungspläne wurden für die Darstellung im Internet überarbeitet, sodass nur die rechtsverbindlichen Bereiche dargestellt werden. Der gezeigte Flächennutzungsplan wird laufend aktualisiert. Neu ist auch das Angebot eines WMS-Dienstes für die Bauleitplanung. „Dieser Dienst ermöglicht es Fachanwendern wie Planungsbüros aber auch anderen Nutzern, die Daten in eigene Geoinformationsanwendungen einzubinden“, berichtet Vosgerau. „Damit haben sie immer einen direkten Onlinezugriff auf die aktuellen Daten der Bauleitplanung.“

Unabhängig von den aktuellen Neuerungen ist es schon seit einigen Jahren möglich, Unterlagen für die Bauleitplanung während der öffentlichen Beteiligungsverfahren auf der Internetseite der Gemeinde einzusehen. Hier ist auch die Abgabe von Stellungnahmen zu den jeweiligen Planungen direkt online möglich. Dieses Angebot ist künftig zusätzlich auf der Geoinformationsseite verlinkt.

Für allgemeine Informationen steht auf der Homepage eine Hilfefunktion zur Verfügung. Zudem ist Björn Vosgerau unter Tel. 04222 44-606 für weitergehende Fragen erreichbar.

Nach oben