Leonie Faber 'Die Zeitenbummlerin'

Kategorie: Allgemeines

zurück

Eine Lesung mit viel Musik, Humor und eigenwilliger Gitarre. Am Mittwoch, den 22. September 2021, 20.00 Uhr. Im Rathaus Ganderkesee

Unter dem Pseudonym Leonie Faber hat Claudia Brendler eine Rad-Novel geschrieben.

Die Journalistin Josefine, 52, frisch verlassen, recherchiert zum "Glück der Langsamkeit". Als Selbstversuch reist sie per Fahrrad zu ihren Interviewpartnern und lernt dabei viel über Entschleunigung, sich selbst und das Leben an und für sich. Die Tour beginnt an einem glutheißen Julitag auf einem vollbeladenen Citybike mitten in Berlin und führt weit über die Grenzen Deutschlands und über die eigenen Grenzen hinaus.

Ein Buch über das Wagnis, sich auf den Moment einzulassen. Auf den Moment lässt sich Claudia Brendler auch auf ihrer Gitarre ein, die stets mitreist und mittlerweile ihren ganz eigenen Musikgeschmack entwickelt hat. So kommt es unter anderem zu Flamenco an norwegischen Fjorden und meditativen Happy-Metal-Einlagen.

Claudia Brendler, Autorin, Musikerin und Comedian, gibt ihren Lesungen eine ganz eigene Note – hier trifft Tiefsinn auf klugen Humor und Spontaneität und niemals auf Nonsens und Klamauk.

Eintritt: 5,00 EUR


Veranstalter: Gemeindebücherei Ganderkesee,
Veranstaltungsort: Rathaus Ganderkesee
Anfang: Mi, 22. September 2021 um 20:00 Uhr

Nach oben