Plattdeutscher Nachmittag

Kategorie: Plattdüütsch

zurück

Die Familie Meierdierks

Plattdeutscher Nachmittag: Die Familie Meierdierks – Bremisches aus den 50er Jahren
„Die Familie Meierdierks“ war eine Hörspielserie bei Radio Bremen und in damaliger Zeit ein wahrer Straßenfeger lange bevor es das Fernsehen gab. Trümmerspiele und Care-Pakete waren damals an der Tagesordnung, was heutzutage weitgehend vergessen ist. Hans Günter Oesterreich hat die Geschichten von Familie Meierdierks mit Vadder, Mudder, Onkel Jan, Tante Gesine und den Kindern Karl, Christine, Frauke und Willi (und dem Hund Fridderich, versteiht sick), erdacht. Die Erinnerung an Familie Meierdierks ist geblieben, denn in den Geschichten kam so ziemlich alles vor, was in den besten Familien vorkommt. Die oft dramatischen, aber schließlich doch versöhnlichen und auch humorvollen Erlebnisse sind bis heute lebendig.
Margret Rink, Laienschauspielerin mit unnachahmlicher Ausstrahlung und in Ganderkesee durch ihre Auftritte mit der Neestädter Speeldeel bekannt, wird die Geschichten der Familie Meierdierks vortragen, ihre selbstgezeichneten Karikaturen präsentieren und bereitet so einen vergnüglichen plattdeutschen Nachmittag bei Kaffee und Gebäck.
Mit Anmeldung: 5,00€
Ohne Anmeldung: 7,50€


Veranstalter: regioVHS Ganderkesee-Hude,
Veranstaltungsort: Haus Müller
Anfang: Di, 08. Oktober 2019 um 15:30 Uhr
Ende: Di, 08. Oktober 2019 um 17:00 Uhr

Nach oben