Vortrag: Nachhaltig leben: Was wir von der Psychologie lernen können

Kategorie: Vortrag

zurück

Geld und Konsum allein machen bekanntlich nicht glücklich. Wie und wodurch aber erlangen wir Lebenszufriedenheit jenseits von materiellem Konsum und Wirtschaftswachstum? Und wie lässt sich das Wissen über die Ursachen des subjektiven Wohlbefindens für die Förderung nachhaltiger Lebensstile nutzen? Prof. Marcel Hunecke zeigt auf, wie die sechs psychische Ressourcen, Genussfähigkeit, Selbstakzeptanz, Selbstwirksamkeit, Achtsamkeit, Sinnkonstruktion und Solidarität, zur Lebenszufriedenheit beitragen und als Widerstandskräfte gegen Konsumzwänge dienen können.

In Kooperation mit PrimaKlima.

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Anmeldung unter www.regiovhs.de oder 04222 44 444.


Veranstalter: regioVHS Ganderkesee-Hude,
Veranstaltungsort: Rathaus Ganderkesee, Sitzungssaal
Anfang: Fr, 29. März 2019 um 18:30 Uhr
Ende: Fr, 29. März 2019 um 20:00 Uhr

Nach oben