Vortag: Humor am Lebensende

Kategorie: Vortrag

zurück

Sterbebegleitung und Humor, passt das zusammen?

„Wenn man den Krankheitszustand des Patienten schon nicht ändern kann, sollte man wenigstens seine Einstellung zu dieser Krankheit ändern”, findet Heeck, Kulturreferent am UKM, Universitätsklinikum Münster. Dies bedeute auch, nicht über die Erkrankung hinwegzusehen, sondern sie offen und mit Humor anzusprechen. Heeck hat neben seiner Referententätigkeit auch die Initative „Clinic-Clowns“ in Deutschland mit ins Leben gerufen.

Anmeldung unter 04222 80 61 90


Veranstalter: Hospizkreis Ganderkesee-Hude e.V.,
Veranstaltungsort: Rathaus Ganderkesee, Sitzungssaal
Anfang: Fr, 15. November 2019 um 19:00 Uhr
Ende: Fr, 15. November 2019 um 21:00 Uhr

Nach oben